Veranstaltungen

Als iCal-Datei herunterladen
"Vom Wasser und Brot zum üppigen Festmahl"
Mittwoch, 23. Januar 2019, 19:30

Ein literarischer Streifzug

Unsere Essgewohnheiten haben sich im Laufe der Jahrzehnte und Jahrhunderte dank der technischen Weiterentwicklung und dem Bewusstsein für Gesundheit immer wieder grundlegend geändert, was sich auch in Auszügen der Literatur wiederspiegelt.

Wir laden Sie auf einen literarischen Streifzug durch die kulinarische Welt ein und servieren Ihnen in Form von Texten und Gedichten Besinnliches, Amüsantes und Kurioses rund um Speis' und Trank. Als Rezitatoren bedienen Sie Gerhild Götz, Petra Heß, Gernot Huppmann, Verena Koch-Dörken und Brigitte Miebach-Schrader. Die entsprechende Tafelmusik gestalten die Mini-Klassiker Renate Drach (Flöte) und Birgit Hutzel (Akkordeon).

Eintritt: 6 € (VVK & Abendkasse)

 

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie